Startseite
 
  Sie sind hier:  Startseite Impressum und Disclaimer

 

:: Kultur
:: Sport & Spiel
:: Ausflüge
:: Gastgeber
:: ONLINE buchen

:: Kurorte
:: Camping

 
Copyright by
Sternal Media
 

Wellnessurlaub in Thüringen:
So können Vielbeschäftigte endlich entspannen

https://pixabay.com/de/photos/wellness-massage-relax-entspannend-589773/

Wer seine Batterien aufladen will, der ist gut beraten, wenn er sich die Wellnessurlaubsangebote in Thüringen ansieht. Wer etwas Auszeit braucht und mit seinem Partner bzw. seiner Partnerin ein paar Stunden oder Tage gemeinsame Zeit verbringen will, sollte sich die nachstehenden Angebote ganz genau ansehen.

 

Empfehlenswerte Unterkünfte 

Das Hotel „Residenz“ mag eines der beliebtesten sowie bekanntesten Hotels in Thüringen sein. Hier gibt es 85 Hotelzimmer, ein sehr gutes Restaurant sowie einen Wellnessbereich mit Sauna und Schwimmbad. Und wer keine Lust mehr auf Entspannung hat, der kann von dem Hotel Residenz auch unterschiedliche Ausflugsmöglichkeiten beginnen. Das Hotel liegt in Bad Frankenhausen. 

Das Hotel „Zur Post“ liegt zwar zentral in Bad Tabarz, befindet sich aber in ruhiger Lage. Zudem ist das Hotel nicht weit vom Kurpark entfernt bzw. kann man problemlos den Wald sowie das Erlebnis „Tabbs“ erreichen. Das Hotel „Zur Post“ punktet mit einer familiären Atmosphäre. Zur Verfügung stehen 40 Zimmer sowie ein großer Wellness- und Beautybereich.  

In Bad Sulza gibt es mit dem „Hotel an der Therme“ eine Möglichkeit, den direkten Zugang zur Therme „Toskana“ nutzen zu können. In der Therme „Toskana“ gibt es 7 Kaskaden-Solepools sowie eine große Saunalandschaft - Entspannung ist hier also garantiert. Es gibt im Hotel 97 Zimmer, Cafe sowie Bar und ein Restaurant und einen Fitnessraum. Eine klare Empfehlung.

 

Tipps, um die Urlaubskasse zu befüllen 

Natürlich sind die Unterkünfte in Thüringen, wohl auch mit der Info, dass die Lage sowie das Hotel entscheidend sind, nicht günstig. Fehlt noch etwas Geld in der Urlaubskasse, so kann man etwa die ersten Erfahrungen mit dem Broker Libertex machen. Hat man frei verfügbares Geld, um die Hotelkasse erhöhen zu können, ist es ratsam, einen Blick auf den Finanzmarkt zu werfen.  

Aber auch dann, wenn man für das Alter finanziell vorsorgen möchte oder überhaupt Geld auf die Seite legen mag, ist es ratsam, einen Blick in Richtung Libertex zu werfen. Der Online Broker punktet mit einem breiten Angebot und einem fairen Gebührenmodell.

 

Besonders interessante Wellnesshotels 

Ein breites Angebot gibt es auch in Thüringen - hier natürlich mit Blick auf die Unterkünfte bzw. Hotelanlagen und Wellnessangebote. Besonders beliebt ist das in Eisenach stehende „Vienna House of Thüringer Hof“. Das Hotel befindet sich direkt im Stadtkern von Eisenach. Es gibt 126 Zimmer sowie einen eigenen Ruhebereich mit Sauna, einen Fitnessraum sowie ein Restaurant mit einer Bar und einer wunderbaren Außenterrasse.  

In Erfurt gibt es mit dem „Best Western Hotel“ eine weitere Unterkunft, die sich sehen lassen kann. Angeboten werden 99 Zimmer, eine Sauna, ein Fitnessraum sowie auch die Möglichkeit, von der Erfurt-Apfelstädt direkt einige Ausflüge machen zu können.  

Ebenfalls interessant ist das „H+ Hotel & Spa“ in Friedrichroda. Das Hotel liegt direkt am Kurpark von Friedrichroda. Der Wellnessbereich, der im „H+ Hotel & Spa“ geboten wird, ist 1600 m² groß. Es gibt viele Aktiv- sowie Wellnessangebote und des Weiteren 154 Zimmer und Appartements. Eine klare Empfehlung an all jene, die in Thüringen einen klassischen Wellnessurlaub machen wollen.

 https://pixabay.com/de/photos/frau-h%c3%a4nde-massage-massieren-567021/

Weitere Tipps 

In Gotha gibt es das „Morada Hotel Gothaer Hof“, das rund 5 Minuten vom Stadtpark entfernt ist. Zudem ist das Schloss Friedenstein zu Fuß erreichbar. Angeboten werden 102 Zimmer; das Hotel verfügt über einen eigenen Pool. Einen Wellnessbereich gibt es jedoch nicht.  

Möchte man in Gotha bleiben, aber Wellessangebote in Anspruch nehmen, kann hingegen das „Hotel am Schlosspark“ empfohlen werden. Angeboten werden 94 Zimmer sowie Junior Suiten, es gibt zwei Restaurants sowie eine große Saunalandschaft und die Möglichkeit, Wellness- sowie auch Beautyanwendungen in Anspruch nehmen zu können. 

Das „Hotel am Vitalpark“ in Heilbad Heiligenstadt ist ebenfalls eine hervorragende Unterkunft mit 130 Hotelzimmer, einer sehr großen Thermen- sowie Badelandschaft und der Möglichkeit, sich im Fitnessraum sportlich betätigen zu können. Des Weiteren finden sich hier unterschiedliche Restaurants. 

Und wer seinen Urlaub etwa in Jena verbringen will, sollte sich das „Fair Resort“ ansehen. Am Stadtrand gibt es das 5500 m² große Freizeit- und Sportcenter, das auch mit einer großen Wellnesslandschaft punktet. Zur Verfügung stehen 113 Zimmer.

 

Fotos:
https://pixabay.com/de/photos/wellness-massage-relax-entspannend-589773/
https://pixabay.com/de/photos/frau-h%c3%a4nde-massage-massieren-567021/